Samstag, 4. Oktober 2008

Baueinsatz

Die letzten beiden Tage hatten wir die Handwerker im Haus. Freunde aus der Gemeinde unserer "Hausmama" waren da, um uns eine neue Küche zu installieren. Zuerst wurde die alte herausgerissen, dann die Kakerlaken getötet, ein neuer Boden verlegt und zum Schluss die neue Küche. Ich durfte auch mit anpacken. Hat richtig Spaß gemacht und die Veränderung kann sich durchaus sehen lassen. Bin mal gespannt wie lange die Küche noch so sauber aussieht... hrenddessen hat Britta uns schon die zweite Einladung zum Essen eingebracht. Sie kommt super mit den Bewohnern aus und wir hatten schon gute Gespräche mit unseren Mitbewohnern.
Morgen haben wir Vormittags frei und am Abend sind wir dann das erste Mal als Nightmanager verantwortlich.

Kommentare:

Sebastian Stattaus hat gesagt…

HI Großer! Wenn du mal wieder jemand zum Küche einbauen brauchst, ich würde vorbeikommen! Freu mich immer wieder von Euch zulesen! Grüßle an deine Frau auch von Chrissi!!!

michatini hat gesagt…

Hallo ihr zwei, schön zu hören das ihr gut angekommen seit. Mit Spannung verfolgen wir eure neuen Einträge un auf dem aktuellen Stand zu sein.
Ganz viele liebe Grüße aus der Heimat

Melanie Laitenberger hat gesagt…

wow - endlich hat das Adam House eine vernünftige Küche!! Hallelujah!! Was hab ich mich mit den blöden Platten abgemüht und hatte Lucys Fan neben mir... Good times... Haha... Grüße an alle von mir!!